Steuerberater finden - so findest du den richtigen Steuerberater

Hendrik Kehres 27. November 2020 0
Steuerberater finden - so findest du den richtigen Steuerberater

Die steuerliche Verwaltung ist häufig mit vielen Hürden und schwierigen Entscheidungen verbunden. Viele Unternehmer sind daher nicht in der Lage, die zahlreichen Verpflichtungen im Bereich der Steuer eigenständig und strukturiert zu bewältigen. Aus diesem Grund lohnt es sich, einen erfahrenen und fachkundigen Steuerberater zu kontaktieren und sich umfassend begleiten zu lassen.

Aber worauf genau kommt es an, um einen verlässlichen Steuerberater zu finden? 

In diesem Artikel erfährst du mehr.

Inhalt

In diesen Fällen ist steuerliche Expertise erforderlich

Die meisten Unternehmen sind monatlich oder quartalsweise dazu verpflichtet, die Voranmeldung für die Umsatzsteuer durchzuführen. Hinzu kommen die steuerlichen Erfassungen und Vorauszahlungen für die Einkommenssteuer, die ebenfalls kontinuierlich dokumentiert werden müssen. Wer derartige Aufgaben eigenständig durchführen möchte, wird in vielen Fällen vor neuen Herausforderungen stehen. Aus diesem Grund ist es sinnvoll, sich bei entsprechend größerem Bedarf auf einen kompetenten Steuerberater zu verlassen, um den Aufwand zu verringern.

Doch nicht nur für die laufende Buchführung und für die Erstellung von Steuererklärungen benötigst du die Unterstützung einer professionellen Steuerberatung. Auch für die Vertretung in finanzrechtlichen Prozessen sowie zur Auskunft bei betriebswirtschaftlichen Fragen kannst du dich auf steuerrechtliche Expertise und die damit verbundenen Kenntnisse verlassen. So hast du die Wahl, in welchen Bereichen du einen Steuerberater zur Entlastung deiner Arbeit finden möchtest.

Wenn du aktuell auf der Suche nach einem (digitalen) Steuerberater bist, dann trage dich für ein kostenloses Beratungsgespräch ein. Wir verbinden dich mit einem Steuerberater, der zu dir und deinem Unternehmen passt.

Hier kannst du dir einen passenden Termin auswählen.

Für welche Aufgaben benötigst du einen Steuerberater?

Rund um die vielen Aufgaben eines professionellen Steuerberaters wird deutlich, dass sich viele zusammenhängende Leistungen durch die kompetenten Berater durchführen lassen. Die folgenden Aspekte stehen hierbei im Fokus und bestimmen die Arbeit erfahrener Steuerfachangestellter:

Erstellung von Jahresabschlüssen

Mit einem Jahresabschluss wird die Gesamtsumme möglicher Einkommenssteuerzahlungen und anderer finanzieller Belastungen zusammengefasst. So ergänzen sich alle monatlichen Erfassungen zu einem Abschluss für das laufende Jahr, um eine Steuererklärung zu erstellen.

Umsetzung der laufenden Buchführung

Auf Grundlage einzelner Rechnungen und monatlich anfallender Beträge gelingt es, alle Posten zur Abführung der Umsatzsteuer sowie zur Verringerung der Steuer zu erfassen. Diese werden von deinem Steuerberater in den richtigen Kategorien eingeordnet und kompakt verwaltet. Wenn du dich für FastBill Premium entscheidest übernehmen wir auch die Kategorisierung deiner Dokumente für dich. 

Beratung zur Steuerreduzierung

Viele Unternehmen und Gesellschaften nutzen die Steuerberatung zudem, um Kosten zu sparen und die Steuer zu senken. Daher stehen dir die Steuerberater bei sämtlichen Fragen zur optimalen Steuergestaltung zur Verfügung und sorgen für ein höheres Sparpotenzial bei der Steuererklärung.

Gerichtliche und behördliche Vertretung

Sollte es zu einer finanzrechtlichen Anhörung oder sogar zu einer Anklage kommen, sind Steuerberater ein gefragter Zeuge und können auch viel Erfahrung mitbringen. Meist haben sie den finanziellen Durchblick und können klare Angaben zur Situation potenzieller Schuldner und deren Zahlungskräftigkeit mache.

Stetige Betreuung bei Fragen als wichtigstes Mittel

In dieser Hinsicht spielen vor allem konkrete Fragen eine wichtige Rolle, um mehr über die eigene Steuer zu lernen. Solltest du auf der Suche nach einem neuen Steuerberater sein, ist die schnelle Unterstützung zu den Hintergründen deiner Steuererklärung immer von Bedeutung. Auch die damit verbundenen Kosten sind zu beachten, um für einzelne Beratungen nicht mehr als die gängigen Kosten der Gebührenordnung zu bezahlen. In dieser Hinsicht ist der teuerste Steuerberater noch lange nicht der beste Partner, weshalb es auf die konkreten Leistungen ankommt.

So findest du deinen neuen Steuerberater

Um deinen neuen Steuerberater zu finden, gibt es viele Möglichkeiten für deine Suche. Wir zeigen dir hier drei gängige Methoden, um eine geeignete Steuerberatung für die laufende Buchführung oder für die jährlich anfallende Abrechnung zu finden:

Steuerberaternetzwerk von FastBill 

FastBill wurde 2011 gegründet und seitdem kooperieren wir mit Steuerberatungen aus Deutschland und erweitern unser Netzwerk an Steuerberatungen täglich. 

In einem kostenlosen Beratungsgespräch mit einem Mitarbeiter von FastBill besprechen wir deine individuellen Anforderungen an die Steuerberater und lassen dir im Anschluss ein unverbindliches Angebot zukommen von einem passenden Steuerberater. 

Du kannst dir hier unverbindlich einen Termin eintragen.

Empfehlungen

Häufig haben Bekannte bereits gute Erfahrungen mit eigenen Steuerberatern und Fachkräften gemacht. In diesem Fall lohnt es sich, die Empfehlungen ernst zu nehmen. So sparst du dir die lange Suche nach einem geeigneten Steuerberater und sorgst für eine zielgerichtete Lösung.

Mit praktischen Suchdiensten zum Steuerberater

Nicht nur die allgemeine Suche im Internet lässt dich die geeigneten Steuerberater finden. Auch digitale Hilfsangebote wie die regionale Steuerberaterkammer hilft dir bei der Vermittlung in deiner Region. Weitere geeignete Portale sind der deutsche Steuerberaterverband oder das offizielle Verzeichnis der Bundessteuerberaterkammer. Dort kannst du in der Regel direkt nach deiner Postleitzahl filtern und ermitteln, welche Experten zu deinen Anforderungen passen.

Zahlreiche Vorteile einer Steuerberatung

Wenn du dich auf Grundlage deiner Recherche für einen neuen Steuerberater entscheidest, erwarten dich zahlreiche Vorteile. So bist du rechtlich immer auf dem neusten Stand und weißt, wie du deine Steuern legal senken kannst. Auf die folgenden Vorteile solltest du in dieser Hinsicht nicht verzichten, um die Kosten für deinen Steuerberater bestmöglich zu investieren:

  • Optimale Verteilung deiner Steuerbelastung
  • Einfaches Verschicken von Belegen und Rechnungen
  • Vollständige Auslagerung der gesamten Steuererklärung
  • Finanzielle und steuerliche Sicherheit
  • Erstellung ganzheitlicher Bilanzen und Berechnungen
  • Monatliche Verwaltung der steuerlichen Belastung

Welche Leistungen du bei deinem Steuerberater konkret in Auftrag geben möchtest, hängt meist mit der Größe und der Art deines Unternehmens zusammen und sollte individuell abgesprochen werden. Daher lohnt es sich in vielen Bereichen, einen Steuerberater zu beauftragen und den Aufwand rund um die eigene Arbeit zu verringern.

Branchenspezifische Beratungen und Unterstützungen

Falls du dir bisher noch unsicher bist, welcher Experte dich am besten unterstützen kann, sind häufig branchenspezifische Lösungen ein guter Ansatz. Immer mehr Steuerberater fokussieren sich auf konkrete Branchen, um dich bei deiner Auswertung passgenau zu unterstützen. Dies hat den Vorteil, dass auch die damit verbundenen Tipps deutlich besser ausfallen und dir die aktive Ersparnis deiner Steuern ermöglichen. So erhältst du praktische Hinweise zur Verringerung deiner Steuern.

Auch für konkrete Aufgabenbereiche wie die Lohnabrechnung oder die Existenzgründung gibt es eigene Steuerberater. Besonders bei der Neugründung eines Unternehmens sind viele wichtige Schritte und Anmeldungen zu beachten, die möglichst fristgerecht erfolgen sollten. Rund um die eigene Steuererklärung ist es aus diesem Grund entscheidend, von Beginn an einen verlässlichen Partner zu wählen und die betrieblichen Kenntnisse umfassend zu erweitern.

Wir arbeiten bei FastBill eng mit den Steuerberatungen zusammen und können für jede Branche eine passende Steuerberatung empfehlen.

In einem kostenlosen Beratungsgespräch klären wir mit dir alle offenen Fragen und lassen dir ein unverbindliches Angebot zukommen.

Hier kannst du dir einen Termin eintragen.

Wie hoch sind die Gebühren für die Steuerberatung?

Für die konkrete Gebührenverteilung deiner Steuerberater gibt es verschiedene Tabellen. Mit diesen kannst du vorab ermitteln, welche Kosten im Rahmen der Beratung auf dich zukommen und welche Leistungen du konkret auslagern möchtest. Die folgenden Tabellen sind rund um die Abrechnung deines Steuerberaters daher entscheidend und ermöglichen eine exakte Auswertung:

Aus den Tabellen geht hervor, dass der Steuerberater bei der Bestimmung des Preises immer einen gewissen Spielraum hat. Welche Kosten der Steuerberater genau abruft, ist an dieser Stelle nur durch die Richtwerte der Tabelle festgelegt.

Wir haben eigenen Artikel zu genau diesem Thema verfasst und brechen dir anhand von praktischen Beispiel herunter, wie sich die Kosten einer Steuerberatung zusammensetzen. 

Hier kommst du zum Artikel.

Weitere Tipps, um deinen Steuerberater zu finden

Fokussiere dich auf konkrete Branchen.

Umso detaillierter du innerhalb der Beratung auf deine Branche eingehst, desto fachlicher kann dir dein Steuerberater weiterhelfen. Achte aus diesem Grund darauf, dich für einen guten und verlässlichen Berater zu entscheiden, der selbst über Erfahrungen in deiner Branche verfügt.

Achte auf eine digitale Übermittlung.

Mit der digitalen Übermittlung von Belegen und Rechnungen hast du es deutlich einfacher, die Buchführung zu vereinheitlichen. So kann dir dein Steuerberater alle wichtigen Details per E-Mail mitteilen, was die Kommunikation deutlich einfacher und strukturierter werden lässt.

Alle Steuerberater, die wir aus unserem Netzwerk an Steuerberatern empfehlen, können deine Buchhaltung komplett digital bearbeiten.

Hier erfährst du mehr zur Online Steuerberatung.

Lege Wert auf persönliche Betreuung.

Auch wenn das Ziel darin liegt, deine Steuern zu verwalten und möglichst gering werden zu lassen, sind persönliche Betreuungen von Bedeutung. Nur so hast du bei Fragen einen guten Steuerberater an deiner Seite, der dich rund um deine Branche unterstützen kann.

Achte auf Transparenz und Übersichtlichkeit.

Damit dich die Rechnung nach Beendigung der Leistungen nicht überraschen muss, solltest du auf eine transparente und klar angegebene Abrechnung achten. Dies macht die Beratung der Steuerberater aus deiner Sicht vorab übersichtlicher, damit du deinen individuellen Mehrwert berechnen kannst.

Setze die Beraterrechnungen als Betriebskosten ab.

Selbst hohe Kosten kannst du vollständig betrieblich absetzen und dir auf diese Weise die Betriebskosten erstatten lassen. Daher ist der Steuerberater nicht immer so teuer, wie es auf den ersten Blick wirkt, sondern eignet sich mit korrekten Rechnungen zum Vorsteuerabzug.

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?

Was ist FastBill?

FastBill automatisiert tägliche Abläufe deiner Buchhaltung & bringt Ordnung in deine Rechnungen, Belege und Finanzen.
Jetzt kostenlos testen

Überzeuge dich selbst

Automatischer Beleg-AssistentBankingBusiness Apps synchronisierenBelege erfassenRechnungen schreiben

Kostenlose Tools

Mehrwertsteuer RechnerBusinessplan VorlageFinanz-Lexikon

Beliebte Beiträge

UmsatzsteuererklärungSteuerberater KostenSo kommst du zum Gewerbeschein

Gastbeitrag veröffentlichen

Du hast eine Idee für einen spannenden Artikel, der echten Mehrwert für Freelancer und Selbstständige bietet?

Jetzt Gastautor werden

Verwirkliche deine Ideen. Wir kümmern uns um den Papierkram.

Buchhaltung papierlos und digital.
Erstelle rechtskonforme Rechnungen, sammle schnell deine Belege und rock deine Finanzen.
Mehr erfahren