Ortsunabhängig Arbeiten: Challenges, Tools und Learnings

Marcus Meurer 03. Mai 2016 2
Ortsunabhängig Arbeiten: Challenges, Tools und Learnings

No office needed – wie sich die Arbeitswelt verändert

Über drei Jahre ist es her, dass ich – gemeinsam mit meiner Freundin Feli Hargarten – meinen festen, mehr oder weniger geregelten Startup Job in Berlin an den Nagel gehängt habe. Das Ziel: ein Leben als ortsunabhängige Onlineunternehmer, als Digitale Nomaden, zu starten. Unser Antrieb: Freiheit, Selbstbestimmung und die volle Ausschöpfung unserer Potentiale.

Damals wurden wir ungläubig angeschaut und von vielen Seiten belächelt. Doch seitdem hat sich viel getan. Der klassische 9 to 5 Arbeitsalltag steht für viele (vor allem kreative) Menschen auf der Kippe, das Versprechen von Sicherheit ist längst nicht mehr zeitgemäß. Eine neue Generation an Lifestyle-Entrepreneuren wächst heran und für viele kreative Talente, die ihre Arbeit Online ausführen, wird der Ruf nach Freiheit und Ortsunabhängigkeit immer lauter. Aber auch immer mehr Firmen und Startups sehen die Vorteile, sich ein virtuelles Team aufzubauen: ein Höchstmaß an Flexibilität, Top-Talente halten, die Steigerung von Produktivität und kreativem Output…

Wo stehen wir heute? Eine feste Wohnung haben wir nicht mehr und wechseln ca. alle 4 bis 6 Wochen unseren Standort. Wir wohnen zur Untermiete, in Airbnb’s oder speziell ausgerichteten Coworking & Coliving Projekten. Unsere Unternehmen haben wir dabei komplett ortsunabhängig aufgebaut.

Was ist möglich – unsere Businessmodelle

Unter der Dachmarke DNX veranstalten wir internationale Events mit mehreren hundert Teilnehmern! Was mit der DNX BERLIN, der ersten Konferenz für Digitale Nomaden, begann, wurde schnell zur globalen Dachmarke. Die englischsprachige DNX GLOBAL ging an den Start, erst in Berlin, dann in Bangkok. Unter DNX CAMPS organisieren wir Coworking & Coliving Retreats an den schönsten Orten weltweit. Nur das Event selbst ist ortsgebunden. Vorbereitet, organisiert und vermarktet wird von überall – mit einem mittlerweile 15-köpfigen Team, das auf der ganzen Welt verteilt ist!

Ergänzt wird das Ganze durch DNX JOBS, eine Jobbörse für ortsunabhängiges Arbeiten und DNX Wiki, eine Resourcensammlung für Digitale Nomaden.

Dazu betreibt Feli mit Travelicia einen der größten Adventure Travelblogs in Deutschland. Monetarisiert wird er durch Affiliate Marketing, Firmenkooperationen und eignenen Reiseprodukten. Seit 2015 hole ich mir für meinen Podcast Lifehackz andere, erfolgreiche Online Unternehmer vor’s Mikro und tausche mich im Interview mit ihnen aus. Mit dem Ziel, möglichst viele Menschen von unserem Wissen, unseren Erfahrungen und auch unseren Fehlschlägen profitieren zu lassen.

Unsere Website Services www.rockmysite.de und www.wundersite.net, mit denen wir damals in die Ortsunabhängigkeit gestartet sind, haben wir mittlerweile komplett outgesourced.

Gerade beschäftigt uns das Thema E-Commerce und Amazon Selling – immer am Puls der Zeit sein und sich ständig weiterzuentwickeln ist in der Onlinewelt unumgänglich.

Die Challenges – und wie du ihnen entgegenwirkst

Auf Reisen ein erfolgreiches, funktionierendes Business aufzubauen und dabei ein virtuelles Team zu managen bringt natürlich gewisse Herausforderungen mit sich. Kunden und Teammitglieder sitzen in verschiedenen Zeitzonen, das Team muss kontinuierlich, klar und verständlich gebrieft werden – und der Blick für das große Ganze darf nicht verloren gehen.

Trotzdem ist der Aufbau eines ortsunabhängigen Businesses viel realisierbarer, als sich viele Unternehmer vorstellen. Wichtig sind eine offene Teamkultur und flache Hierarchien. Mikromanagement ist keine Option, Du musst Dich von dem Gedanken verabschieden, alles überwachen zu können. Vertrauen, Respekt und Transparenz sind das A und O.

Entscheidender Türöffner ist jedoch die Technik. Es gibt mittlerweile eine riesige Auswahl innovativer Tools, die jeden Aspekt des ortsunabhängigen Arbeitens erleichtern. Sogenannte Collaboration-Tools ersetzen herkömmliche Office Settings und gestalten Teamwork effizienter und produktiver denn je. Face-to-Face Chats und Meetings sind durch moderne Web Apps ersetzbar. Völlig egal in welchem Teil der Erde man sich gerade befindet.

Organisation ist alles – die wichtigsten Tools

tools-fuer-ortsunabhaengiges-arbeiten

Jetzt wird’s praktisch. Hier sind unsere Top-Tools, die unseren Alltag als ortsunabhängiger Unternehmer extrem erleichtern und für optimale Produktivität im Team sorgen:

Google Drive ist das wohl bekannteste Filehosting und -sharing Tool. Textdokumente, Excel Worksheets oder Präsentationen lassen sich schnell und simpel hochladen, teilen und gemeinsam von überall aus bearbeiten.

Dropbox bietet einen ähnlichen Service, wobei wir Dropbox in erster Linie nutzen, um wichtige Dokumente (Passkopien, Versicherungen) zu sichern und Bild- und Videodateien abzulegen. So kannst du große Datenmengen verwalten ohne deinen Hardware-Speicher zu blocken und hast wichtige Unterlagen immer abrufbar.

Skype ist für uns unverzichtbar. Trotz großer Entfernung kannst du Vertrauen und Nähe zu deinen Kunden, Partnern und Coworkern aufbauen und bewahren. Ortsgebundene Meetings und Absprachen werden ersetzt durch Online-Calls und Videokonferenzen – mit einer halbwegs stabilen Internetverbindung von jedem Land aus möglich.

Google Hangouts nutzen wir oft, wenn wir ein Meeting mit mehreren Personen haben, oder eine Besprechung mit anderen Digitalen Nomaden ansteht. Der Vorteil gegenüber Skype: du kannst mit bis zu neun Personen gleichzeitig „abhängen“.

Wunderlist ist die stärkste To-Do-List App, die ich kenne. Sie funktioniert wie ein Mini-Projektplaner und hilft dir dabei, große Aufgaben in kleine Teilschritte zu zerlegen. Du kannst Listen mit deinen Coworkern teilen, Tasks zuordnen und behältst die Kontrolle über deine eigenen To Do’s, egal ob Business oder privat.

Trello hilft uns, unser komplettes Team zu organisieren! Es liefert dir eine “Vogelperspektive” auf laufende Projekte, du kannst Aufgaben verteilen und taskorientiert mit Teammitgliedern kommunizieren – quasi das Sticky Note Board in digital!

Helpscout ermöglicht dir und deinem Team, von überall optimalen Customer Service zu leisten und hohe Emailvolumen zu bewältigen. Eine persönliche und extrem nutzerfreundliche Helpdesk Software – Happy Team, Happy Customers.

Dropscan ist unser digitaler Briefkasten. Via Nachsendeauftrag geht all deine Post direkt zum Scanzentrum. Du wirst per Email benachrichtigt und entscheidest, ob die Post geöffnet werden soll. Dann wird sie digitalisiert und in der Cloud gespeichert. So verpasst du keine wichtigen Briefe und kannst sofort und von überall aus darauf zugreifen.

FastBill ist unsere Buchhaltungs- und Steuersoftware in der Cloud – aber in sexy. Super übersichtlich und richtig einfach zu handhaben. Du erstellst Rechnungen, behältst deine Finanzen im Blick und siehst genau, wann Zahlungen fällig sind. Deine Monatsabschlussrechnung kannst du direkt online an Deinen Steuerberater senden.

Calendly ist der Online-Kalender, mit dem wir unsere Termine verwalten. Vorteil: du kannst die Termine deiner Teammitglieder einsehen und so ganz easy das nächste Group-Meeting planen. Noch besser: du kannst ihn mit Kunden und Businesspartnern teilen – sie sehen direkt, wann du verfügbar bist und ihr spart euch überflüssigen Emailverkehr.

Onetime ergänzt Calendly, indem es uns hilft, die verschiedenen Zeitzonen unserer Partner, Teams und Kunden im Blick zu behalten. Perfekt, um den nächsten Skype-Call zu planen und Termine mit anderen zu teilen.

Number 26 ist Europa’s erstes mobiles Girokonto, das du gebührenfrei komplett von deinem Smartphone verwalten kannst. Transaktionen werden dir in Echtzeit angezeigt, du kannst mit smarten Statistiken deine Ausgaben überwachen und sogar in über 6000 Shops via Smartphone Geld abheben. Für uns ein echter Game Changer!

Revolut ist eine Kombi aus App und Geldkarte, mit der die Wechselgebühren im Ausland komplett wegfallen! Du kannst also weltweit kostenfrei und sicher Geld versenden, tauschen, abheben und ausgeben. Transaktionen via SMS oder WhatsApp möglich!

Chancen ergreifen – the time is now

DNX-Global_Bangkok-3

Auf der DNX Global in Bangkok im März 2016

Nie waren die Zeiten für ortsunabhängige Unternehmer besser als JETZT! Die Fülle an richtig guten, kostenfreien Tools, der wachsende Zugriff auf weltweit stabiles Internet, das stetig größer werdende Angebot an Coworking und Coliving Projekten und die immer stärkere Vernetzung weltweit lässt völlig neue, kollaborative Communities entstehen. Kurz: Jeder, der ein laufendes Online Business hat, kann auch von überall auf der Welt arbeiten.

Das Wichtigste für einen soften Einstieg ist für uns der Austausch mit Gleichgesinnten. Was wir bei unserem Start schwer vermisst haben, ist inzwischen relativ leicht und offen zugänglich. Coworking Camps wie das DNX CAMP, oder innovative Coworking & Coliving Spaces wie das Surf Office in Gran Canaria, das Sun Desk in Marokko, das KoHub in Thailand oder Roam in Bali sind ein perfekter Ausgangspunkt. Selbst Retreats und Workations mit dem kompletten Team sind längst keine Seltenheit mehr.

Wenn du nicht warten willst und direkt mit über 400 ortsunabhängigen Unternehmern, Digitalen Nomaden, und Menschen, die sich auf dem Weg dorthin befinden, in Kontakt treten möchtest: vom 5.-8. Mai findet in Berlin die fünfte DNX Konferenz statt – diesmal mit wahrem Festivalcharakter! Ein paar Resttickets für das Main-Event sind noch verfügbar. Alle Infos findest du auf www.dnx-berlin.de. Sicher dir jetzt dein Ticket für die DNX in Berlin!

Letztes Jahr hat auch Christian von FastBill einen Vortrag auf der DNX in Berlin gehalten:

 

Buchhaltung automatisieren und Zeit sparen

Lerne in 4 einfachen Schritten, wie deine Finanzen automatisierst und nie mehr Kopfschmerzen wegen der Buchhaltung haben musst.

2 Kommentare

  • […] Dasselbe gilt auch für das Knüpfen und Pflegen von Kontakten. Vielleicht kannst du sogar deine Arbeit ortsunabhängig ausüben oder arbeitest sogar schon von überall. Auch das papierlose Büro trägt einen großen Teil dazu […]

Was denkst du?

Buchhaltung automatisieren
und Zeit sparen

Lerne in 4 einfachen Schritten, wie deine Finanzen automatisierst und nie mehr Kopfschmerzen wegen der Buchhaltung haben musst.

Überzeuge dich selbst

Automatischer Beleg-AssistentBankingBusiness Apps synchronisierenBelege erfassenRechnungen schreiben

Kostenlose Tools

Mehrwertsteuer RechnerKostenlose RechnungsvorlageFinanz-Lexikon

Beliebte Beiträge

So funktioniert die EÜRNebenberuflich Selbständig machenSo kommst du zum Gewerbeschein

Mehr als 70.000 Kunden nutzen schon FastBill

Jetzt kostenlos testen!