Kategorie: Buchhaltung

Mit der fileee Box musst du nie wieder Dokumente abheften

Moritz Lampkemeyer 29. März 2016 7
Mit der fileee Box musst du nie wieder Dokumente abheften

Dokumente abheften ist lästig und kostet viel Zeit. Zuerst musst du den passenden Ordner finden, dann die richtige Stelle im Ordner, dann das Dokument lochen und abheften. Noch lästiger ist es die Dokumente hinterher im Durcheinander aus Ordnern und Registern wiederzufinden. Wenn du deine Dokumente nebenbei auch noch digitalisieren willst, hast du eigentlich keine Chance das ohne wahnsinnigen Zeitaufwand zu erledigen. Bis jetzt. JETZT INSTALLIEREN: DIE FASTBILL SCAN APP Denn unsere Freunde von fileee machen Schluss mit aufwendingen Abheft- und Scanprozessen und beweisen, dass diese nicht nötig sind. Dazu hat das Team von fileee neben der fileee App nun auch eine innovative Box konzipiert, die fileee box .

Rechnungen an Privatpersonen mit FastBill schreiben

Moritz Lampkemeyer 15. März 2016 8
Rechnungen an Privatpersonen mit FastBill schreiben

Wenn du Rechnungen an Privatpersonen schreibst, kannst du eine sogenannte Bruttorechnung stellen. Was im B2B-Bereich (Business-to-Business) nicht von Belang ist, da die Umsatzsteuer normalerweise die Preise für Geschäftskunden nicht beeinflusst, spielt höchstens im B2C-Bereich (Business-to-Customer) eine Rolle. Denn die Preisangabenverordnung (kurz PAngV) sieht in §1 vor, dass ein Preis für Privatpersonen immer inklusive sämtlicher Bestandteile ausgewiesen werden muss. Das bedeutet einschließlich Umsatzsteuer und sonstiger Preisbestandteile. Dies kannst du bei FastBill nun auch bei der Rechnungsstellung beachten und somit deine Rechnungen den ausgewiesenen Preisen entsprechend erstellen. Wie du mit FastBill Rechnungen an Privatpersonen schreibst und was du dabei beachten musst, erfährst du in diesem Beitrag.

Schöne neue Welt: Buchhaltungsmythen, die wir endlich hinter uns lassen müssen

Moritz Lampkemeyer 13. Januar 2016 2
Schöne neue Welt: Buchhaltungsmythen, die wir endlich hinter uns lassen müssen

Sammelst du immer noch deine Belege in dicken Aktenordnern oder druckst Rechnungen aus, damit du sie „im Original“ hast? Oder besuchst du deinen Steuerberater jeden Monat und bringst ihm einen Aktenordner vorbei? Oder weißt du eigentlich gar nicht, wie dein Unternehmen aktuell performed weil du die BWA abwarten musst? Na gut, gegen ein wenig Nostalgie lässt sich ja grundsätzlich nichts sagen, aber moderne Buchhaltung sieht anders aus. Wenn es um deine Buchhaltung geht, dann gibt es auch heute noch viele Gewohnheiten, die längst nicht mehr zeitgemäß sind. Wer heute als Selbständiger, Unternehmer oder Freiberufler arbeitet, der hat Möglichkeiten, [...]

Mehr als Umsatz: Ein Blick über den Zaun der Buchhaltung

Timo Wienefoet 19. Oktober 2015 0
Mehr als Umsatz: Ein Blick über den Zaun der Buchhaltung

Rechnungen schreiben ist die Königsdisziplin des Unternehmers. Besonders die erste Rechnung an einen Neukunden macht stolz und zufrieden, war der Vertriebsprozess doch erfolgreich. Interessiert die Buchhaltung nur der Beleg und die Zahlung, sind für das Controlling weitere Parameter interessant.

Nebenberuflich selbstständig? Auf diese 8 Dinge musst du achten!

Erik Renk 16. Oktober 2015 56
Nebenberuflich selbstständig? Auf diese 8 Dinge musst du achten!

Wenn du dich nebenberuflich selbstständig machen willst, liegst du voll im Trend. Laut KFW Gründermonitor gab es im Jahr 2013 562.000 Gründungen im Nebengewerbe. Immerhin sind dies über 50% aller Gründungen. 2014 lagen diese bei 868.000.

Mehr als 70.000 Kunden nutzen schon FastBill

Jetzt kostenlos testen!