Awesome Automation für Shopbetreiber: Automatisiere deine Social-Posts und den Rechnungsversand

Lilith Brockhaus 17. Mai 2022 0
Awesome Automation für Shopbetreiber: Automatisiere deine Social-Posts und den Rechnungsversand

Im zweiten Teil der mehrstufigen Reihe rund um das Thema No- und Low-Code-Automation via iPaaS in Zusammenarbeit mit VisualMakers, möchten wir dir heute zwei konkrete Anwendungsfälle für Shop-Betreiber vorstellen.

Wenn du nicht weißt, was iPaaS ist, dann lies am besten zuerst: "Awesome Automation: Mit IPaaS effektiv Ressourcen sparen".

Social-Media-Beiträge für neue Produkte erstellen

Jeder Shop-Betreiber kennt es, nicht wenige verfluchen es. Ein neues Produkt wird in den Shop integriert und soll beworben werden. Und das natürlich mit einer schönen, eigens für das Produkt entwickelten Grafik, auf jedem Social-Media-Kanal, mit eigenen Texten und am besten so schnell es geht. Auch hier sprechen wir wieder von einer gewissen Routinearbeit, die mit dieser Herausforderung einhergeht. Auf der einen Seite wird ein Mediendesigner benötigt, welcher die Grafik anfertigt und auf der anderen Seite ein Social-Media-Mitarbeiter, der diese in Verbindung mit einem passenden Text und den richtigen Hashtags veröffentlicht.

Sowohl das eine, als auch das andere lässt sich dabei vollständig automatisch abbilden.

Automation Social Shopbetreiber

Abbildung 1: Bannerbear und Shopify - Social Media Grafiken mal anders

Im Video von Alex wird der erste Teil dieser Herausforderung angegangen und Step-By-Step gelöst. Über eine Automatisierung mit den Funktionen der APIs von Shopify und Bannerbear wird in wenigen Sekunden für jedes neu angelegte Produkt ein eigener Feedpost mit individueller Grafik auf dem jeweiligen Social-Media-Kanal erstellt. Dass diese Automatisierung durch andere APIs ergänzt und somit flexibel gestaltbar eingesetzt werden kann, liegt dabei – wenn du dich an den ersten Blogbeitrag erinnern kannst – auf der Hand. So kannst du zum Beispiel via AirTable auch deine Hashtags oder deinen Beitrags(Feed-)text automatisch einfügen lassen, bevor der Beitrag live geht.

Und wenn wir schon beim Thema „Launch von neuen Produkten“ angekommen sind, dann wird dich sicherlich auch der zweite Anwendungsfall interessieren.

Rechnungen aus dem Shop über FastBill erstellen und versenden lassen

Sollte deine Social-Media Grafik nun zu einem Verkauf deines neu platzierten Produktes führen, dabei gar ein neues Kundenkonto in Verbindung mit einer Rechnung benötigt werden - davon gehen wir jetzt mal ganz stark aus -, bietet FastBill natürlich auch eine Lösung an.

Über Zapier erhältst du Zugriff auf viele einzigartige Funktionen der FastBill-API. Unter anderem kannst du für jede neue Bestellung ein neues Kundenprofil in FastBill generieren lassen, sollte es sich um einen Neu- und nicht Bestandskunden handeln. Darüber hinaus bietet dir FastBill die Möglichkeit auch die auf der Bestellung basierenden Rechnungen automatisch erzeugen und versenden zu lassen (siehe Abb. 2).

Stripe FastBill 1

Abbildung 2 - Funktionen der Fastbill API und Ablauf in Zapier

Zapier FastBill 3

Abbildung 3: Gesamtprozess in Zapier + Anpassungsmöglichkeit

Du baust deinen eigenen Kundenprozess, eure eigene Customer-Journey einfach nach. Du kannst (Abb. 3, rechte Seite) die einzelnen Prozessschritte natürlich flexibel und variabel nach den eigenen Wünschen bearbeiten. Dazu gehört unter anderem das Festlegen des Preises, des Steuersatzes etc. So können nicht nur B2C- sondern auch B2B-Prozesse abgebildet werden.

Was auf den ersten Blick vielleicht etwas komplex aussieht, ist in der Umsetzung ziemlich simpel: Bei Zapier wirst du Schritt für Schritt strukturiert durch die einzelnen Steps geleitet. So kannst du auch mit wenig bis keinem Vorwissen deine Rechnungsprozesse automatisieren.

Nochmal die Benefits von iPaaS für dich zusammengefasst:

  • Lass die iPaaS für dich und natürlich auch deinen Shop arbeiten – Keep it simple!
  • Spare Zeit – Nutze diese lieber für wirklich interessante und Cash-Flow optimierende Themen.
  • Spare Geld – Nutze die flexiblen Preisanpassungsmöglichkeiten des Self-Service-Modells der iPaaS zu deinem eigenen Vorteil! Bezahle nur das, was du wirklich (ver)brauchst.
  • Erweitere deine eigenen Automatisierungen – beliebig, deinen Vorstellungen entsprechend und das ohne ausgeprägte Programmierkenntnisse.

Und was bedeutet das für die oben genannten Anwendungsfälle?

Sage auf Wiedersehen zu…

  1. … lästigem Papierkram – versende Rechnungen automatisch.
  2. … manuellem Kunden-Onboarding – lege Kundenprofile automatisch an.
  3. … manuellem Erstellen von Social-Media-Grafiken – erzeuge individuelle Grafiken für deine Produkte

Wie immer möchten wir gerne auch dein Feedback zu diesem Thema einholen! Hast du dich schon tiefgründiger mit iPaaS auseinandergesetzt? Oder hast du vielleicht sogar deine persönliche Herausforderung in diesem Blogpost wiederfinden können?

Schreib doch gerne eine Mail an redaktion@fastbill.com, wenn du mehr zu diesem Thema erfahren oder du mehr Infos zur FastBill-Zapier-App benötigst. 😊

Lies zu dem Thema auch: 

Noch keine Kommentare vorhanden

Was denkst du?

Was ist FastBill?

FastBill automatisiert tägliche Abläufe deiner Buchhaltung & bringt Ordnung in deine Rechnungen, Belege und Finanzen.
Jetzt kostenlos testen

Überzeuge dich selbst

Automatischer Beleg-AssistentBankingBusiness Apps synchronisierenBelege erfassenRechnungen schreiben

Kostenlose Tools

Mehrwertsteuer RechnerBusinessplan VorlageFinanz-Lexikon

Beliebte Beiträge

UmsatzsteuererklärungSteuerberater KostenSo kommst du zum Gewerbeschein

Gastbeitrag veröffentlichen

Du hast eine Idee für einen spannenden Artikel, der echten Mehrwert für Freelancer und Selbstständige bietet?

Jetzt Gastautor werden

Verwirkliche deine Ideen. Wir kümmern uns um den Papierkram.

Buchhaltung papierlos und digital.
Erstelle rechtskonforme Rechnungen, sammle schnell deine Belege und rock deine Finanzen.
Mehr erfahren