Spare Zeit und Kopfschmerzen
in deiner Buchhaltung

Buchhaltung nervt? Lerne aus der Praxis in 4 wertvollen und kostenlosen Lektionen, wie du deine Buchhaltung in den Griff bekommst und die wichtigsten Aufgaben automatisierst.

Home Office, Co-Working Space oder ein eigenes Büro?

Stefan Gassner 28. Oktober 2016 0
Home Office, Co-Working Space oder ein eigenes Büro?
Viele Unternehmen kommen ins Schleudern, wenn es um die Standortfrage geht – und was bei etablierten Firmen bereits nicht einfach ist, wird bei Startups sogar noch schwerer, denn: Deine neuen Räumlichkeiten sollen nicht nur zu deinem Unternehmergeist, sondern auch zu deiner Geldbörse passen. Beides unter einen Hut zu bringen, ist nicht leicht.

So sparen Amazon Seller richtig viel Zeit bei der Abrechnung

Moritz Lampkemeyer 21. Oktober 2016 0
So sparen Amazon Seller richtig viel Zeit bei der Abrechnung
In den USA haben  55% der Nutzer ihre Produktsuche auf Amazon begonnen . Diese Verlagerung der Suchgewohnheiten sorgt für einen höheren Druck seitens der Händler, denn sie müssen ihre Produkte bei Amazon listen, um auf Höhe des Wettbewerbs zu bleiben. Natürlich gibt es auch Händler, die (fast) ausschließlich auf Amazon verkaufen. Beide Modelle haben Vor- und Nachteile, doch egal, ob reiner Amazon Seller oder nicht: Die Verwaltung kostet Zeit und Geld. In diesem Beitrag erfährst du, wie Amazon Seller ihre Abläufe automatisieren und so mit Hilfe von FastBill und Taxdoo jede Menge Zeit bei Abrechnung und Buchhaltung sparen können.

9 typische Fehler bei der Websiteerstellung und wie du sie vermeiden kannst

Maximilian Oedinger 07. Oktober 2016 0
9 typische Fehler bei der Websiteerstellung und wie du sie vermeiden kannst
Für junge, kleinere und noch nicht am Markt etablierte Unternehmen – insbesondere Start up Unternehmen – ist das Erscheinungsbild und die Darstellung der eigenen Marke, das sogenannte Corporate Identity ein absolutes Muss für eine erfolgreiche Unternehmensidentität. Die eigene Website ist eine moderne Visitenkarte, um Dienstleistungen, Produkte und Kontaktdaten der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Jeder richtig eingesetzte Baustein einer Websiteerstellung ergänzt den anderen und macht danach erst den erhofften Erfolg möglich. Und doch werden bei der Websiteerstellung oftmals nicht mehr korrigierbare Fehler gemacht. Nachfolgend zeigen wir dir die 9 markantesten Fehler bei der Erstellung einer Homepage auf, und geben dir gleichzeitig wertvolle Tipps, wie du sie mit einem Homepage-Baukasten vermeiden kannst.

Online Banking in FastBill – Endlich vereint, was zusammen gehört

Moritz Lampkemeyer 26. September 2016 14
Online Banking in FastBill – Endlich vereint, was zusammen gehört
Endlich vereint, was zusammen gehört: FastBill & Online Banking werden eins. Ab sofort kannst du deine Konten direkt in FastBill verwalten. Inklusive Rechtesystem für deine Mitarbeiter, inklusive Belegzuordnung per Drag & Drop, inklusive intelligenter Suchfunktion und inklusive belegloser Zahlungsverwaltung. Einfach und effizient. Ab sofort erledigst du nicht nur deine Buchhaltung, sondern organisierst auch deine Konten in FastBill. In diesem Beitrag erfährst du alles rund ums Banking in FastBill, wie es funktioniert und was dich in Zukunft erwartet.

CRM trifft Buchhaltung – Mehr Automatisierung für erfolgreiche Kundenbeziehungen

Moritz Lampkemeyer 15. September 2016 2
CRM trifft Buchhaltung – Mehr Automatisierung für erfolgreiche Kundenbeziehungen
Unsere Mission bei FastBill ist es, Handgriffe in der Buchhaltung für unsere Nutzer mit Hilfe von smarten Technologien zu automatisieren und so mehr Zeit für wichtigere Dinge zu schaffen. Wir wissen aber auch, dass Buchhaltung alleine nur ein Teil jedes Unternehmens ausmacht und es nötig ist gemeinsam mit Partnern ganzheitliche Lösungen zu entwickeln, ohne die Einfachheit der Tools zu vernachlässigen. So wie der Überblick über Finanzen und Liquidität sind auch Kundenbeziehungen ein wichtiger Bestandteil erfolgreicher Unternehmen. Deshalb freuen wir uns die Integration mit  CentralStationCRM vorzustellen, die erste deutsch-deutsche Integration zwischen einer Buchhaltungslösung und einem CRM-Tool speziell für kleine Unternehmen und Selbständige.

Kosten sparen im Büro – 10 Tipps, wie es richtig geht

Doğukan Bilgin 26. August 2016 0
Kosten sparen im Büro – 10 Tipps, wie es richtig geht
Es gibt viele Gründe, die Unternehmen zu Sparmaßnahmen bewegen können. Neben unerfreulicheren, wie z.B. Cash-Flow-Problemen oder negativem Wachstum, gibt es auch ökonomisch und ökologisch motivierte Beweggründe. Wenn Gewinn vereinfacht Umsatz minus Kosten ist und man seinen Umsatz – durch beispielsweise höhere Verkaufspreise – nicht steigern kann oder möchte, so heißt der beste Weg zu mehr Wirtschaftlichkeit: Kosten sparen. Ein überaus positiver Nebeneffekt vieler der nachfolgenden Spartipps ist, dass sie gleichzeitig auch dazu beitragen, unseren Planeten und seine natürlichen Ressourcen zu schonen.

5 wirksame Growth Hacks für Kleinunternehmer

Monique Zander 19. August 2016 3
5 wirksame Growth Hacks für Kleinunternehmer
Kleine Unternehmen wollen schnell bekannt werden. Bei anfänglich begrenzten Mitteln können ein paar effektive Tipps hilfreich sein, um die Markenbekanntheit maßgeblich zu steigern. 99designs hat die erfolgreichsten 5 Growth Hacks zusammengestellt, die nicht nur Kleinunternehmern helfen, ihren Kundenstamm aufzubauen und ihrer Marke Auftrieb zu verleihen.

Gründen als Student: Interview mit Lauritz von buadep.com

Moritz Lampkemeyer 12. August 2016 0
Gründen als Student: Interview mit Lauritz von buadep.com
Die spannenden Geschichten unserer Kunden und Partner faszinieren uns immer wieder. Dieses Mal sprechen wir mit Lauritz Loske, der als Student nebenbei das Modelabel Buadep an den Start gebracht hat. Lauritz betreibt mit Buadep.com einen Online-Shop und steht kurz vor der Eröffnung seines eigenen Ladens. Von FastBill hat er ganz klassisch erfahren: Beim Surfen. Gründen als Student ist für ihn eine Herausforderung, aber auf jeden Fall machbar.

Dein Startup als Marke – Erfolg durch Einzigartigkeit

Julius Pankoke 03. August 2016 1
Dein Startup als Marke – Erfolg durch Einzigartigkeit
Wir leben in einer aufregenden Zeit für Entrepreneure. Die Startup Szene wächst konstant. Immer neue Ideen und Konzepte werden umgesetzt. Gerade auf augenscheinlich etablierten Märkten finden sich vermehrt Gründer, die es besser machen wollen. Sie sind mit modernsten Technologien groß geworden und erkennen häufig ganz neue Lösungsmöglichkeiten. Durch die schiere Menge an Startups, die sich auf den Märkten tummeln, ist es allerdings auch schwerer geworden, als individuelles Unternehmen auf sich aufmerksam zu machen. Zwischen etablierten Großunternehmen mit ganzen Marketingabteilungen und mit Millionen an Risikokapital ausgestatteten VC-Startups, ist es als normaler Gründer fast unmöglich sich mit klassischen Mitteln durchzusetzen. Wie kann man sich trotzdem auf dem Markt behaupten? Eine Chance für dich ist das Branding. Du baust um dein Unternehmen und deine Produkte eine Marke auf, die bei Kunden Vertrauen und Kaufwillen auslöst. Das klingt weitaus einfacher als es ist. Was du brauchst, um aus deinem Startup eine erfolgreiche Marke zu machen, schauen wir uns jetzt an.

Effektivität vs. Effizienz

Moritz Lampkemeyer 25. Juli 2016 1
Effektivität vs. Effizienz
Effizienz ist wichtig, da sind wir uns alle einig. Egal, ob in Projekten, in der Produktion oder im Alltag. Doch was bedeutet Effizienz überhaupt? Und wie wird man effizient? Ist Effektivität etwas anderes als Effizienz? Was ist wichtiger? In diesem Beitrag erfährst du, was Effizienz überhaupt ist, inwiefern sie sich von Effektivität unterscheidet, warum beide wichtig sind und wie du deine Effizienz steigern kannst.
Mehr als 40.000 Kunden nutzen schon FastBill
Jetzt 30 Tage kostenlos testen!