Spare Zeit und Kopfschmerzen
in deiner Buchhaltung

Buchhaltung nervt? Lerne aus der Praxis in 4 wertvollen und kostenlosen Lektionen, wie du deine Buchhaltung in den Griff bekommst und die wichtigsten Aufgaben automatisierst.

Neue Funktionen: Dokumententypen und Anhänge

René Maudrich 02. September 2010 0
Neue Funktionen: Dokumententypen und Anhänge
Viele FastBill-Nutzer geben uns regelmäßig Feedback zur Arbeit mit dem Produkt und senden uns Anregungen für weitere nützliche Funktionen und Möglichkeiten. So haben wir schon vor einiger Zeit damit begonnen, zwei wichtige Punkte zu entwickeln, die nun heute veröffentlicht werden können:

Social Newtorking: Bekanntheit steigern mit Facebook & Co.

René Maudrich 17. November 2009 3
Social Newtorking: Bekanntheit steigern mit Facebook & Co.
Social Networking ist in aller Munde. Es gibt kaum jemanden, der nicht bei Facebook, Xing, Linkedin oder sonstwo registriert ist. Solche Plattformen privat zu nutzen, ist die eine Sache – doch Soziale Netzwerke können mehr, als einem nur dabei helfen, alte Freunde wiederzufinden. Wie du soziale Netzwerke auch für dein berufliches Weiterkommen und deine Selbstvermarktung  nutzen können, ist Thema in diesem Artikel.

Hilfreiche Tools

Christian Häfner 22. Juli 2009 0
Hilfreiche Tools
1. Einleitung Warum benutzen Sie eigentlich FastBill? Weil FastBill Ihnen eine einfache und schnelle Möglichkeit bietet, über Rechnungen, Kunden und Arbeitsstunden einen Überblick zu behalten? Weil FastBill fertige Tools anbietet, ohne gleich Hunderte von Euro in eine viel zu teure und überdimensionierte Software investieren zu müssen? Aus welchem Grund auch immer Sie sich für FastBill entschieden haben: Mit Sicherheit wollten Sie Geld und Zeit sparen. Von daher ist das heutige Thema quasi ein Heimspiel für uns: Es geht um brauchbare und budgetschonende Software für Existenzgründer, die Ihnen den Arbeitsalltag erleichtert. Ohne EDV ist zwar heute kein Auskommen mehr, die Unterschiede zwischen den einzelnen Produkten sind jedoch enorm – angefangen von der Fülle an Features über die Handhabbarkeit bis hin zum geldlichen Aspekt. Gerade Letzterer ist für Sie als Existenzgründer natürlich mit der wichtigste Punkt – ein Grund mehr für uns, Ihnen im Folgenden ein paar interessante und vor allem kostengünstige Tools und Anwendungen vorzustellen.

Digitale Belegführung

René Maudrich 13. Oktober 2008 0
Digitale Belegführung
Aktenordner passé – mit elektronischem Dokumentenmanagement Als Selbstständige kennt Ihr sicherlich die dicken Ordner und Berge von Papier, die durch Verwaltung, Kundenkontakte, Ergebnisarchivierung und Verwaltungsaufkommen, wie Verträge und Rechnungen entstehen. In Zeiten, in denen ein Großteil der Kommunikation und der Arbeit digital stattfindet, liegt es jedoch nahe, auch die Datenarchivierung von Unmengen von Papier auf das schmale digitale Format umzustellen.

Angebot ohne Nachfrage – richtig Angebote erstellen

René Maudrich 16. Juni 2008 0
Angebot ohne Nachfrage – richtig Angebote erstellen
Erfolgreich kontakten und Projekte generieren ist das Eine, doch dann wird vom potentiellen Auftraggeber meist ein Angebot eingefordert. Für viele Freelancer ist das leichter gesagt als getan.

Den Überblick über Projekte behalten

René Maudrich 14. Mai 2008 1
Den Überblick über Projekte behalten
Aller Anfang ist unstrukturiert. Beim Arbeitsstart als Freelancer hat man meist nur wenige Einzelprojekte umzusetzen und noch weniger Auftraggeber. Wenn sich bei Erfolg die Auftragslage auf einen Schlag verbessert, wird es immer wichtiger die vielen verschiedenen Projekte unter Kontrolle zu halten. Oft merke ich, dass es hilft, auch kleine Projekte nach den Maßgaben großer Projekte zu planen und strukturiert umzusetzen. Sonst ist es irgendwann soweit, dass man sich fragt, ob man Termine vergessen hat, nicht mehr nachvollziehen kann, wann die Zwischenabstimmung fällig war, wie lange man eigentlich an dem Projekt gearbeitet hat oder ob man einen Auftrag schon abgerechnet hat oder nicht. Mit etwas Struktur geht die Projektabwicklung dagegen viel leichter von der Hand und im Idealfall lässt sich auch noch etwas Zeit sparen.

Die Hochzeit

René Maudrich 15. Juni 2007 2
Die Hochzeit
Um Geschwindigkeit bei der Entwicklung zu gewinnen, haben wir Frontend und Backend getrennt und parallel entwickelt. Mittwoch waren die groben Arbeiten am Backend abgeschlossen und gestern Stand die Hochzeit an.

Die Idee hinter FastBill

René Maudrich 29. April 2007 1
Die Idee hinter FastBill
Die meisten Selbständigen, Freelancer oder kleine Firmen kennen sicher folgende Situation: Wieder bin ich total genervt: Ich hasse Buchhaltung! Seit ein paar Monaten bin ich nun selbstständig tätig und versuche, mein Geschäft möglichst clever, zeitsparend und kostengünstig zu führen. Doch jeden Monat ist es dasselbe: Mir fehlt der Überblick über Ausgaben, Einnahmen und ausstehende Rechnungen, bei jeder Rechnungsstellung muss ich mir immer wieder allen nötigen Kram zusammensuchen, und bei den Formularen, die ich für das Finanzamt ausfüllen muss, habe ich von Anfang an nicht durchgeblickt – an die Umsatzsteuer- und Einkommenssteuererklärung will ich da gar nicht [...]
Mehr als 40.000 Kunden nutzen schon FastBill Jetzt 30 Tage kostenlos testen!